Tatsachen hören nicht auf zu bestehen, weil sie unbeobachtet bleiben. - Aldous HuxleyTraumtänzer gesucht

News

2015201420132012201120102009200820072006
20052004200320022001


16.12.2011: Weihnachtsbrief 2011
Weihnachtsbrief hier lesen.

16.12.2011: SWR 3 belohnt die LudwigsTafel e.V.
Die LudwigsTafel hat beim Radiosender SWR 3 insgesamt 20 Karten für ein Udo Lindenberg-Konzert gewonnen! Wir wurden hierbei von einer unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterin vorgeschlagen und belohnt! Frau Schneider-Müller konnte sich zudem im persönlich im Radio dafür bedanken und kurz über unsere Arbeit berichten! Eine schöne Anerkennung für die Arbeit in der LudwigsTafel e.V. in Ludwigsburg! Eine Gruppe von KundInnen und Ehrenamtlichen wird Frau Schneider-Müller bei dem Konzerttermin begleiten!
Wir freuen uns sehr und sagen DANKE!

04.12.2011: Winteressen von Karlshöhe und LudwigsTafel e.V.
Traditionell findet an jedem ersten Sonntag im Dezember, das sogenannte „Winteressen“ – durchgeführt von Karlshöhe und LudwigsTafel e.V.  - für Wohnungslose, Tafelkunden und andere Betroffene statt. Bei leckerem Essen, tollem Programm, adventlichen Liedern, Kaffee & Kuchen  und Geschenken, verbrachten weit über 100 Gäste einen schönen Nachmittag. Wir  bedanken uns bei den zahlreichen HelferInnen aus der LudwigsTafel e.V.!
Fotos ansehen

29.11.2011: Ehrenamtlichenehrung 2011
Auch im Jahr 2011 bedankte sich die LudwigsTafel e.V. - am 12. Jahrestag ihrer Eröffnung - bei all den ehrenamtlichen UnterstützerInnen, ohne die unsere wichtige Arbeit nicht möglich wäre! In Beisein vom Bürgermeister, Herrn Seigfried, bedankten sich Vorstand und Geschäftsführung ganz herzlich bei den zahlreich erschienen Ehrenamtlichen für ihr besonderes Engagement! Fotos ansehen

14.11.2011: Die große Tombola des Lionsclub ist zu Ende. Wir sagen herzlichen Dank für alle und hier finden Sie die am Samstag gezogenen Losnummern der 11 Hauptpreise:

1. Preis 16918 Mini One
2. Preis 17611 Bose Sound System Anlage
3. Preis 10663 Ballonfahrt im Heißluftballon
4. Preis 00292 Longchamp Koffer-Trolley
5. Preis 12348 ODM - Armbanduhr
6. Preis 14140 Einkaufsgutschein 200 Euro
7. Preis 02497 Christ Armbanduhr
8. Preis 14535 Longchamp Tasche
9. Preis 00332 Silberschmuck-Set
10.Preis 17394 Playmobil-Hafen-/Wasser-Set
11.Preis 13543 Factice Boss Baldessarini (gr. Deko Flacon)

Die Gewinner mögen sich bitte unter Tel. 07141-4743-0 (Malerwerkstätte Gutjahr) mit uns in Verbindung setzen.

 

 

07.11.2011: REWE-Aktion für die LudwigsTafel e.V. – Mitmachen & Lebensmittel spenden!
Die REWE Deutschland führt in der Zeit vom 07.11. – 19.11.2011 einen sog. „Kauf eins mehr“ – Aktion für die Tafeln in Deutschland durch – somit auch konkret für die LudwigsTafel e.V. in Ludwigsburg. In den Fialen der REWE besteht die Möglichkeit, spezielle Lebensmittel für die LudwigsTafel e.V. zu kaufen, die nach Ablauf der Aktion an die LudwigsTafel e.V. direkt den Tafelkunden zur Verfügung gestellt werden.

Zusätzlich spendet REWE selbst auch Lebensmittel, um mit dieser Aktion auch in Ludwigsburg die Tafelarbeit konkret zu unterstützen. Ehrenamtliche der LudwigsTafel e.V. stehen dabei - bspw. in der REWE-Filiale im Wilhelmbau, Ludwigsburg – um Kunden direkt über diese Aktion und die Tafelarbeit zu informieren.

Diese Lebensmittelaktion hilft der LudwigsTafel e.V., auch Lebensmittel an Bedürftige abzugeben, die ansonsten selten oder gar nicht im Sortiment der Tafel erscheinen und zudem lange haltbar sind. Damit wird konkret Tafelgedanke unterstützt, bedürftigen Menschen mit Lebensmitteln finanzielle Entlastung im Alltag zu ermöglichen.

29.10.2011: Deutschlands größte Kürbissuppe für die LudwigsTafel e.V.

Am Samstag, 29. Oktober, heißt es „Löffel bereithalten“ auf der Kürbisausstellung im Blühenden Barock Ludwigsburg, denn Kürbis-Köchin Sarah Hallmann kocht dann – passend zum Beginn der Herbstferien – zum zweiten Mal „Deutschlands Größte Kürbissuppe“. Besucher der Kürbisausstellung können der Kürbisköchin bei der Zubereitung über die Schulter schauen. Der Ertrag jedes an diesem Wochenende verkauften Tellers der Rekordsuppe geht an die LudwigsTafel e.V./ Ludwigsburger Tafel.

Drei Wochen ist es her, dass ein Team des SWR auf der Kürbisausstellung zu Gast war und die Kürbisköchin eigens für die Sendung „Treffpunkt“ schon einmal „Deutschlands Größte Kürbissuppe“ kochte. Aufgrund der großen Resonanz dieser Sendung wiederholen die Organisatoren der Kürbisausstellung Ludwigsburg dieses bislang einmalige Ereignis am Samstag, den 29. Oktober 2011. Diesmal können die Besucher die Riesensuppe live erleben, die Rekordsuppe kosten und mit jedem gekauften Teller etwas Gutes tun – 50 Cent gehen nämlich pro verkauftem Teller der Rekordsuppe an die LudwigsTafel e.V.

555 Liter Kürbissuppe werden entstehen – rund 2000 Teller voll. Und diese muss natürlich genauso gut schmecken, wie an allen anderen Tagen – dafür sorgt die Chefin der Kürbis-Gastronomie, Sarah Hallmann, die für den guten Zweck gerne den Kochlöffel schwingt. „Wenn wir alle 2000 Teller am kommenden Wochenende verkaufen, legen Beat und Martin Jucker von Jucker Farmart noch einmal 50 Cent je Teller auf die Spendensumme drauf“, erklärt Stefan Hinner vom Schweizer Organisator der Kürbisausstellung und freut sich über die Initiative seiner Chefs. „Das können dann bis zu 2000 Euro für die Ludwigsburger Tafel werden. Wir würden uns freuen, wenn der Topf leer gegessen wird. Aus der Erfahrung der letzten Wochen weiß Hinner, dass bei entsprechendem Wetter der Verkauf dieser Menge an einem Wochenende möglich ist.

„Die Idee zu der Aktion kam von Volker Kugel, dem Direktor des Blühenden Barock“, so Hinner weiter. „Es ist schön, wenn wir für eine gute Sache an einem Strang ziehen können.“ Damit alles gut klappt und die Ludwigsburger Tafel sich über eine hohe Geldspende freuen kann, macht jeder mit: Kürbislieferant Obsthof Eisenmann aus Marbach-Rielingshausen stiftet die Hokkaido-Kürbisse und die Gärtner des Blühenden Barock helfen in der Kürbis-Gastronomie die vielen Kürbisse zu waschen, auszuhöhlen und zu zerkleinern, denn es steckt viel Arbeit in der 555-Liter-Rekordsuppe.

Ab Samstagmittag, 29. Oktober, gegen 12 Uhr wird „Deutschlands Größte Kürbissuppe“ zum Verzehr bereitstehen und das ist noch nicht alles, was die Besucher erwartet. Passend zum Herbst gibt es nun auf der Kürbisausstellung jeden Tag leckeren Glühwein und Kinderpunsch, gebrannte Kürbiskerne, andere Leckereien und die Möglichkeit sich einen Vorrat mit Kürbissen und Kürbiskern-Öl für den Winter zuzulegen.

Pressebericht: Kürbissuppe für einen guten Zweck (LKZ)

24.10.2011: 1 Tombola des Lions Club Ludwigsburg-Monrepos
vom 24.10. bis 12.11.2011 im Breuningerland Ludwigsburg zu Gunsten der LudwigsTafel e.V.
Flyer ansehen

27.09.2011: LudwigsTafel nimmt am "Deutschen Tafeltag" teil
Der "Deutsche Tafeltag findet in diesem Jahr am 01.10.2011 statt. Wie in jedem Jahr, beteiligt sich auch die LudwigsTafel mit zwei regionalen Aktionen am 29.09.2011 daran. So wird der wöchentlich stattfindende Mittagstisch in der Gartenstrasse 17, Ludwigsburg auch in diesem Jahr vom Bistro "Ennui", Ludwigsburg gesponsert - Herzlichen Dank!
Das Essen ist an diesem Tag für alle Gäste kostenlos.

Zudem findet am gleichen Tag die "Nacht der Lebensmittel" in Ludwigsburg statt, an dem auch der Kinofilm "Taste the Waste", zum Umgang mit Lebensmitteln, gezeigt wird. Den Anfang macht ein Essen, anschliessend findet eine Podiumsdiskussion mit der Moderatorin Stefanie Tücking (SWR3) statt, an der auch der Geschäftsführer der LudwigsTafel, Jochen Brühl, teilnehmen wird. Herzliche Einladung!

30.08.2011: Familienfest bei Mann & Hummel erbringt € 10 000 für die LudwigsTafel
Der Erlös des diesjährigen Familienfestes der Firma Mann & Hummel, Ludwigsburg erbrachte die stolze Summe von € 10 000 für die LudwigsTafel e.V. Mehr als 4500 BesucherInnen ließen es sich am 09.07.2011 beim bunten Treiben an den beiden Standorten in Ludwigsburg gut gehen und erhielten zudem Einblick in die Arbeit von Mann & Hummel. Die LudwigsTafel e.V. freut sich über diese großartige Spende und wird diese u.a. für den Ludwigsburger Mittagstisch einsetzen. Foto ansehen

23.07.2011: Langjähriger Fahrer der LudwigsTafel e.V. verstorben
Am 23.07.2011 verstarb der langjährige Fahrer der der LudwigsTafel e.V., Herr Rainer Glock, im Alter von 53 Jahren. Wir trauen mit seiner Familie und werden Herrn Glock ein ehrendes Andenken bewahren.

15.07.2011: Hoffest 2011 voller Erfolg!
Das LudwigsTafel e.V. – Hoffest (08.07.2011) war ein voller Erfolg! Bei schönem Wetter, tollem Essen und Trinken sowie prächtiger Stimmung tummelten sich viele Freundinnen und Freunde der LudwigsTafel am katholischen Gemeindehaus in Eglosheim.
Die LudwigsTafel e.V. bedankt sich bei allen HelferInnen, die dieses schöne Fest möglich gemacht haben!
Impressionen vom Hoffest 2011: Fotogalerie öffnen.
Schon jetzt bitte Vormerken: Hoffest 2012 – 13.07.2012

11.07.2011: Sommerbrief 2011
Sommerbrief lesen.

04.07.2011: Feier-Hinweis der LudwigsTafel e.V. :
Für alle, die sich noch nicht angemeldet haben: Am 08. Juli ab 19.00 Uhr findet wieder unser Hoffest in Eglosheim statt. Weitere Informationen (Ort usw.) und Anmeldungen unter 07141 - 92 64 73, LudwigsTafel e.V. / Frau Schneider-Müller.

24.06.2011: Jochen Brühl als stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Deutschen Tafeln für eine dritte Amtszeit bestätigt
Am 24.06.2011 haben die Vertreterinnen und Vertreter der im Bundesverband Deutsche
Tafel e.V. organisierten Tafeln bei ihrer jährlichen Mitgliederversammlung in Kassel über den neuen geschäftsführenden Vorstand abgestimmt. Mit Gerd Häuser, Jochen Brühl, Gerhard Hampl und Willy Wagenblast hatten sich vier der fünf seit 2007 amtierenden geschäftsführenden Vorstände wieder zur Wahl gestellt. Sie alle wurden mit großer Mehrheit für weitere zwei Jahre an die Verbandsspitze gewählt. Neu im geschäftsführenden Vorstand und Nachfolgerin des scheidenden Vorstandsmitglieds Hans Mengeringhaus wurde Beate Weber-Kehr. Sie war bereits von 2003 bis 2007 im Vorstand des Bundesverbandes aktiv. Jochen Brühl leitet im Vorstand den Bereich „Großspenden und Fundraising“.

12.05.2011: Mitgliederversammlung 2011 bestätigt Vorstand!
Die Mitgliederversammlung der LudwigsTafel e.V. bestätigte am 10.05.2011 einstimmig den Vorstand der LudwigsTafel e.V. Nach Ablauf der 2-jährigen Wahlperiode stellten sich alle Vorstandsmitglieder zur Wiederwahl und wurden jeweils einstimmig wiedergewählt. Die Mitgliederversammlung bedankte sich für die sehr gute Arbeit von Vorstand und Geschäftsführung und entlasteten den Kassierer und Vorstand ebenfalls einstimmig.
„Die LudwigsTafel e.V. bleibt weiter auf Spenden angewiesen und wird ihren soliden Weg weiter bestreiten – zum Wohl der bedürftigen Menschen in Ludwigsburg und Kornwestheim“, so der alte und neue 1. Vorsitzende, Horst Krank.
Alle Vorstände und weiteren AnsprechpartnerInnen der LudwigsTafel e.V. finden Sie auch unter: http://www.ludwigstafel.de/kontakt/ansprechpartner.html

12.05.2011: Bundesweite Lebensmittelspenden Aktion von Lidl auch in Ludwigsburg erfolgreich!
Die in der letzten Woche wieder bundesweit durchgeführte Lidl - Lebensmittelspendenaktion war auch für die LudwigsTafel e.V. und ihre Kunden ein großer Erfolg.
Lidl-KundInnen kauften während ihres üblichen Einkaufs mehr Lebensmittel als nötig ein und spendeten diese an die LudwigsTafel. Herzlichen DANK an die KundInnen und Lidl!

12.05.2011: „Feedback“ – das Tafelmagazin bestellen!
Haben Sie Interesse an Informationen über die Tafelarbeit in Deutschland? Gerne senden wir Ihnen das Magazin „Feedback“ zu, in dem Sie interessante Berichte, Meinungen und Aktionen zum Thema „Tafeln“ in Deutschland finden. Einfach eine E-Mail an: info@ludwigstafel.de – weitere Informationen finden Sie auch unter: www.tafel.de

04.05.2011: LudwigsTafel e.V. meets „twitter“!
Ab sofort können Sie uns auch per „twitter“ folgen - kurze Nachrichten aus der Tafelszene in Ludwigsburg und andere Tafelbereichen. Folgen Sie uns über Computer oder Mobil: http://twitter.com/#%21/@ludwigstafel

04.05.2011: LudwigsTafel e.V. bei „facebook“
Seit einiger Zeit finden Sie uns auch bei „facebook“. Einfach Gruppenmitglied werden und sich an Diskussionen beteiligen. Wie funktioniert es: Bei „facebook“ die Gruppe LudwigsTafel suchen oder diesen Link anklicken: http://www.facebook.com/home.php#!/group.php?gid=326883428983

30.03.2011: Die Tafeln sind „APP“
Endlich ist es soweit: Die Deutsche Tafel ist APP – Jetzt kostenlos aus dem APP-Store runterladen, Tafeln in der Nähe finden und Informationen lesen, wie man Tafeln direkt helfen kann. Auch die LudwigsTafel e.V. ist somit mit diesem APP vertreten.

10.03.2011: Geburtstag der LudwigsTafel e.V.
Heute vor 12 Jahren – am 10.03.1999 wurde der Verein LudwigsTafel e.V. aus der Taufe gehoben! Allen damaligen und aktuellen UnterstützerInnen ein herzliches DANKE SCHÖN!

10.03.2011: Vor-Info Mitgliederversammlung 2011
Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am 10.05.201/ 18 Uhr - in der Diakonischen Bezirksstelle, Gartenstr. 17 in Ludwigsburg statt. Da die die Wahlperiode des Vorstandes endet, wird entsprechend der Satzungsvorgaben neu gewählt. Allen Mitgliedern geht rechtzeitig eine entsprechende Einladung ein. Weitere Informationen unter 0172 - 72 94 398, Jochen Brühl.

16.02.2011: Weihnachtsmarktstand von Rotary Club und Rotaract erbringt € 2700!
Der Weihnachtsmarktstand des Rotary Club Ludwigsburg und der Rotaracter Ludwigsburg (siehe News vom 18.01.2011) erbrachte jetzt die stolze Gesamtsumme von € 2700. Bei der Spendenübergabe am 15.02.2011 freuten sich Vorstand und Geschäftsführung der LudwigsTafel e.V. über dieses großartige Ergebnis - und die Treue der beiden Clubs zur Tafelarbeit in Ludwigsburg. Nochmals vielen DANK!

16.02.2011: Weihnachtsaktion der Hoffmeister-Azubis spendet an die LudwigsTafel!
Die letztjährige Weihnachtsaktion der Azubis aus dem Einrichtungshaus Hoffmeister GmbH/ Bietigheim-Bissingen kam der LudwigsTafel e.V. zu Gute. Bei der Anfang Februar 2011 durchgeführten Spendenübergabe freute sich die LudwigsTafel e.V. über einen Betrag von € 1000, der durch Waffel und Punschverkauf zustande kam. Die LudwigsTafel e.V. bedankt sich für diese tolle Aktion und wünscht allen Hoffmeister-Azubis einen erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildungszeit!

16.02.2011: Die LudwigsTafel e.V. bedankt sich bei den LKZ-Leserinnen und Lesern!
Die jährlich durchgeführte Weihnachtsaktion der Ludwigsburger Kreiszeitung (LKZ), bei der Leserinnen und Leser für soziale Projekte spenden können, bedachte in diesem Jahr auch wieder die LudwigsTafel e.V. – Die Freude war somit sehr groß, als die Verantwortlichen der LudwigsTafel den Spendenscheck entgegennehmen konnten. Da die LudwigsTafel e.V. ohne staatliche Regelfinanzierung auskommt, sichern Spenden jeder Art, die wichtige Arbeit der Tafeln in Ludwigsburg. Die LudwigsTafel e.V. bedankt sich bei allen Spenderinnen und Spendern - und bei der LKZ, ohne die diese Aktion nicht möglich wäre.

09.02.2011: Ludwigsburger Vesperkirche 2011
Die LudwigsTafel e.V. beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder – mit Informationssangeboten und anderen Unterstützungen - an der Ludwigsburger Vesperkirche.
Die Vesperkirche – sie findet vom 13.02. – 06.03.2011 - täglich von 11.30 – 14.30 Uhr in der Friedenskirche statt – ergänzt das Angebot der verschiedenen Mittagstische und der Winteressen in Ludwigsburg, Kornwestehim und Umgebung. Sie steht allen Interessierten offen. Herzliche Einladung!

28.01.2011: Eishockeyspiel – Benefizspiel in der Deutschen Eishockey Liga/ DEL
Am 23.01.2011 spielten in der DEL-Meisterschaftsrunde die Eisbären Berlin gegen die DEG Metro Stars (Endstand 5:2). Der Erlös der Eintrittskarten und sonstiger Aktivitäten wurde direkt an die Deutsche Tafel gespendet. Unter der Schirmherrschaft von Berlins Oberbürgermeister, Klaus Wowereit, kamen somit weit über € 100 000 zusammen. Aus diesem Geld – das in den Förderfond der Deutschen Tafel fliesst - werden Anträge der örtlichen Tafeln – z.B. für Kühlgeräte, Fahrzeuge usw. - bedient. Fotos ansehen

28.01.2010: Ryanair-Kalender bringt € 100 000 für die Tafel
Der Verkauf des Ryanair-Kalenders 2011 erbrachte die stolze Summe von € 100 000. Für dieses jährlich durchgeführte Projekt der irischen Fluglinie, hatten sich europaweit über 250 soziale Einrichtungen beworben - die Deutsche Tafel erhielt den Zuschlag. Auch die LudwigsTafel e.V. profitiert direkt von dieser Spende, werden doch von diesem Geld Großwarenmengen logistisch über Deutschland verteilt und erreichen somit auch Ludwigsburg. Artikel lesen

28.01.2010: Lions Club Ludwigsburg- Monrepos spendet € 1000
Die LudwigsTafel e.V. freut sich über eine Spende des Lions Club Ludwigsburg- Monrepos. Bei einem Infoabend über die LudwigsTafel e.V./ Deutsche Tafel erhielten Anne Schneider- Müller und Jochen Brühl einen Scheck in Höhe von € 1000, der die Arbeit der LudwigsTafel e.V. großartig unterstützt. Die LudwigsTafel e.V. sagt DANKE!

18.01.2011: Weihnachtsmarktstand von Rotary Club und Rotaract voller Erfolg!
Bereits zum 11. Mal fand der Weihnachtsmarktstand des Rotary Club Ludwigsburg und der Rotaracter Ludwigsburg zu Gunsten der LudwigsTafel e.V. statt.
Zwei Tage lang wurden im vergangenen Jahr Waffeln, Kaffee und andere Kleinigkeiten für die Arbeit der LudwigsTafel e.V. angeboten. Diese großartige Tradition zeigt die Verbundenheit der rotarischen Serviceclubs in Ludwigsburg mit der LudwigsTafel e.V. und ihrer Arbeit. Auch Dank der großen Unterstützung der Bäckerei Katz wurde dies Aktion ein voller Erfolg. Die LudwigsTafel e.V. sagt DANKE für die jetzt eingegangene Spende! Wir wünschen allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern eine gutes neues Jahr und freuen uns auf ein Wiedersehen auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt in Ludwigsburg.

10.01.2011: Die LudwigsTafel e.V. wünscht Ihnen und allen Ihren Lieben ein gesundes und gesegnetes neues Jahr 2011!